Waldbrand am 11.6.2019

Am Dienstag den 11.6.2019 um 13:00 Uhr wurden die Feuerwehren Enzesfeld und Lindabrunn von der BAZ Baden zu einem Flurbrand (B1) alarmiert. Auf Grund der zur Zeit herrschenden Trockenheit kam es im oberen Bereich der Golfstrasse zu einem Flur bzw. Waldbrand. Der aus uns nicht bekannten Gründen ausgebrochene Brand wurde von den Kameraden/innen der beiden Feuerwehren innerhalb kürzester Zeit abgelöscht. Durch die sehr gute Zusammenarbeit konnte schon um 14:00 Uhr „Brand aus“ gegeben werden.

In den späten Nachmittag – und Abendstunden wurden noch Kontrollbesichtigungen gemacht um eventuelle versteckte Glutnester im Unterholz zu lokalisieren.

Wir möchten nochmals auf die erhöhte Waldbrandgefahr aufmerksam machen und sich beim Wandern und Spazierengehen dementsprechend zu verhalten.

Eingesetzte Kräfte:
FF Lindabrunn: 3 Fahrzeuge, 13 Mann/Frau
FF Enzesfeld: 3 Fahrzeuge, 12 Mann/Frau