Annäherung zum regulären Dienstbetrieb

Da es die letzten Wochen zum Glück sehr ruhig war folgt hier ein kurzer Zwischenbericht.

Auch unsere Feuerwehr wird wieder langsam zum Normalbetrieb gebracht. Da schon von der Bundesregierung das „Hochfahren“ der österreichischen Wirtschaft veranlasst wurde, haben auch die Feuerwehren das OK vom Bundes- und Landesfeuerwehrverband bekommen. Aus diesem Grund hatten wir am 14. 5. eine Sitzung mit Kommando und Fachchargen, natürlich unter Einhaltung der geltenden Regeln (Mindestabstand und tragen einer Schutzmaske).

Beschlossen wurde z.B.: Einschulung und Weiterbildung der neuen Fahrer und Gruppenkommandantenschulung. Unser Feuerwehrfest wurde abgesagt. Des Weiteren wird ein Konzept erstellt um die Übungen, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, wieder aufnehmen zu können.

Wir hoffen, dass sie alle Gesund sind und werden sie weiterhin auf unserer Homepage und der Facebook Seite auf dem Laufenden halten.