2018.04.28 Einsatzmaschinistenlehrgang, Praxis

Am 28.04.2018 von 8 Uhr bis 17 Uhr fand der praktische Teil des Einsatzmaschinistenlehrgans statt. Es galt das gelernte vom Vortag (2018.04.28 Einsatzmaschinistenlehrgang, Theorie) in die Tat umzusetzen.

Am Vormittag gaben die Ausbildner eine Vorschau auf die kommenden Aufgaben. Danach wurden zwei Gruppen gebildet, um im Stadions Betrieb die gängigsten Szenarien eines Maschinisten im Einsatz abzuarbeiten. Die verschiedenen Übungsplätze behandelten unter anderem das Hantieren und Arbeiten mit einer Tragkraftspritze (TS), einer Unterwasserpumpe (UWP), einer Einbaupumpe und einem Stromgenerator.

In der Mittagspause wurde gegrillt und dabei über den bisherigen Verlauf der Übung gesprochen. Nachdem alle satt waren, gab es vom Ausbilderteam weitere Anweisungen für den Nachmittag.

Es gelang uns in einer beeindruckenden Zeit mit vier Pumpen über eine Strecke von 1.700 Metern – beginnend in der Schloßstraße entlang der Straße, welche zum Golfplatz führt – eine voll funktionsfähige Löschleitung mit einer Durchflüssmenge von 1200 l/min zu errichten.