Freiwillige Feuerwehr Enzesfeld

TUS Alarm am 07.07.2020 (7/7/2020)

Am 7.7.2020 heulten um 00:37 Uhr die Sirenen. Unmittelbar danach rückten wir mit MTF als Vorausfahrzeug und Tank 1 zur Einsatzadresse in einen Gewerbebetrieb, aus. Der Einsatzleiter wurde von den anwesenden Arbeitern der Nachtschicht erwartet und informiert. Da sich noch einige Kammeraden/Innen im Feuerwehrhaus befanden ließ er diese mit Pumpe und Rüst nachrücken.

Aus bisher unbekannter Ursache geriet das Innere einer Filteranlage in Brand. Sofort wurde ein Atemschutztrupp auf das Dach beordert um über eine Putz Türe mit dem Löschangriff zu beginnen. Des Weiteren öffneten wir vorsichtig die untere Putz Türe damit wir das Material ins Freie schaffen konnten. Erschwerend kam hinzu, dass es sich hierbei um sehr feinen Metallstaub und Ruß handelte. Nachdem wir die Anlage entleert und das Material abgelöscht hatten wurde noch mit der Wärmebildkamera eine Kontrolle gemacht um eventuelle Glutnester nicht zu übersehen. Um 4:30 Uhr rückten wir wieder ins Zeughaus ein und putzten die eingesetzten Geräte und Schläuche. So gegen 6:00 Uhr wurde wieder die Einsatzbereitschaft hergestellt. Schlaf gab es keinen mehr. Denn unsere tägliche Arbeit wartete schon auf uns.

Wir danken für die Spenden (7/6/2020)- Eigentlich sollte kommendes Wochenende unser traditionelles Feuerwehrfest sein. Leider mussten wir dieses Jahr aus aktuellen Gründen das Fest absagen, was natürlich enorme finanzielle Einbußen für uns bedeutet. Wie schon in unserer Postwurfsendung an die Bevölkerung (wo wir schon sehr viele Spenden verzeichnen), haben wir auch ein Bittschreiben an die Gewerbetreibenden (Transparentspenden) in und um Enzesfeld […]
Spende von KFZ LEHNER OFFROAD (6/26/2020)- Wieder einmal eine Spende der besonderen Art. Unser Ortsansässiger KFZ Fachbetrieb und Visasvis Nachbar hat uns auch heuer wieder eine besondere Freude gemacht. Da bei unserem MTF die §57a Überprüfung und das Service fällig war, hat sich Gregor Lehner mit seinem Team bereiterklärt diese Reparaturen für uns kostenlos zu erledigen. Kommandant OBI Michael Hebesberger und […]
Information für die Bevölkerung von Enzesfeld! (6/21/2020)- Die Corona-Pandemie hat in den letzten Monaten unser Leben bestimmt und auch verändert. Die Auswirkungen haben sich auch im Feuerwehrwesen bemerkbar gemacht. Der Dienst.- und Übungsbetrieb läuft anders ab als wir es gewohnt waren. Die Einsatzbereitschaft war und ist aber stets gegeben.   Eigentlich wäre jetzt eine Zeit mit vielen Veranstaltungen, Terminen und Vorbereitung für unser […]
Übungs-und Schulungsbeginn (6/21/2020)- Aufgrund von „Covid 19“ ist unser Übungsplan für das erste Halbjahr ins Schleudern gekommen.  Da es jetzt Gott sei Dank schon wieder gravierende Lockerungen bezüglich Mannschaftsstärke bei Übungen gibt, haben wir den Übungsbetrieb wiederaufgenommen. Wie vom Bundes.- und Landesfeuerwehrverband angeordnet dürfen wir wieder Übungen mit einer Mannschaftsstärke von bis zu 6 Mann/Frau durchführen. Deshalb hatten […]
Technischer Einsatz mit Menschenrettung (5/21/2020)- Am 21.5. um 00:49 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung (T2) in die Hernsteinerstrasse alarmiert. Unmittelbar nach der Alarmierung rückten wir mit MTF, RÜST, Tank1 und Kran zur Unfallstelle aus. Wie im Alarmplan vorgesehen wurde auch zeitgleich die Feuerwehr Lindabrunn mitalarmiert. Am Einsatzort bot sich folgendes Lagebild. Der Lenker eines PKW`s verlor vermutlich […]
Annäherung zum regulären Dienstbetrieb (5/17/2020)- Da es die letzten Wochen zum Glück sehr ruhig war folgt hier ein kurzer Zwischenbericht. Auch unsere Feuerwehr wird wieder langsam zum Normalbetrieb gebracht. Da schon von der Bundesregierung das „Hochfahren“ der österreichischen Wirtschaft veranlasst wurde, haben auch die Feuerwehren das OK vom Bundes- und Landesfeuerwehrverband bekommen. Aus diesem Grund hatten wir am 14. 5. […]